Zückerchen

Ich bin ein Glückspilz!

Ja das bin ich, und wie!!! Ich hab nur die allerliebsten Menschen um mich rum und darf (meistens) all das tun, was mir Freude bereitet, wie könnte ich da kein Glückspilz sein, oder?

Und auch Glückspilze werden älter, dadurch stand ich vor einer wirklich schwierigen Frage… was für ein Törtchen mach ich denn für mich?

Wenn ich für Freunde und Verwandte backe, kenne ich so viele Eigenschaften von dem zu Bebackenden, dass mir genug Ideen einfallen, um ein schönes Küchlein zu machen.

Der schlaue Leser sagt jetzt „Aber DICH müsstest Du doch noch VIEL besser kennen!?“. Jaaaaaa stimmt ja, aber genau deswegen weiß ich, dass ich tausend Sachen schön finde… schlicht und elegant, knallbunt und ausgefallen, verspielt und romantisch… und was nun?

Und dann fiel mir die erste Ausgabe der Lecker Bakery in die Hand. Kennt Ihr sie? Eine FURCHTBARE Zeitschrift!!! Nur leckere Rezepte und leider leider auch noch traumhaft schöne Fotos, so dass ich die Seiten förmlich „mach mich nach, mach mich nach!“ rufen höre. Aber ich schweife schon wieder ab.

In besagter SCHRECKLICHER Zeitschrift war ein Foto einer kleinen Glückspilztorte. Und da war klar, Zückerchen braucht eine Glückspilztorte.

Tadaaaaaaaaa…

Zuckerglückliche Grüße von mir für Euch!

Kommentare

3 Comments

RSS
  • Pony hütchen says on: 4. September 2012 um 13:58

     

    Ohhhhh, eine meiner favoriten! Voll toooooooooooooll! Weiter so, zückerchen ;o)!

  • Susi says on: 4. September 2012 um 20:47

     

    süß, süß, süß … und sie schmeckte … .hmm, darf ich noch´n Stückchen? ;)

  • Gabriele Hassels says on: 15. September 2012 um 22:13

     

    Ich hoffe ja, die Glückspilztorte hat in unserem Gewächshaus Ableger bekommen und wächst nächstes Jahr nach : )

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*