Zückerchen

Honey beeeeeeeeeeeees….

Einer meiner liebsten Schwiegerväter (jaja, ich hab da gleich mehrere von!) ist Hobby-Imker und versorgt uns regelmäßig mit dem leckersten, cremigsten und tollsten Honig der Welt…

Zu seinem Geburtstag lag da nichts näher, als ihm ein paar Bienchen zu schenken… kann man ja immer brauchen, stimmts?

Diese kleinen, zuckersüßen, kugelrunden Bienchen habe ich bei der lieben Sarah entdeckt, auch wieder einer meiner Lieblingsblogs (Frage in den Raum: DAS oder DER Blog?), zum stöbern, staunen, bewundern und abgucken!

Innendrin war eine Art Schwarzwälder-Kirsch-Torte, wenn auch mit Himbeeren und Waldfruchtkonfitüre statt nur mit Kirschen… das Ergebnis war eher zufällig entstanden, aber tierisch lecker war es…

Mittlerweile glaub ich ja, es schadet nicht, auch mal aus Versehen vom Plan abzuweichen… da KANN tatsächlich was ziemlich Gutes bei rauskommen…

Liebste, mutmachende Zuckergrüße vom Zückerchen

Kommentare

One Coment

RSS
  • Susi says on: 27. August 2012 um 20:19

     

    die Füllung, ich will die Füllung … jetzt ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*