Zückerchen

Es muss ja nicht immer…

dem eigenen Geschmack entsprechen, wenn man von lieben Freunden gebeten wird, ein Küchlein zu machen.

Die zauberhafte Nichte eines engen Freundes vom Zuckermann feierte Kommunion, und ich durfte ein kleines Törtchen beisteuern um ihr den Tag zu verschönern.

Da ich ehrlich gesagt nicht den allerengsten Kontakt zum alten Herrn da oben habe, war ich nicht wirklich mit Herz und Seele dabei, die Deko mit dem Kreuz zu gestalten. Scheinbar hat sie dem Kommunionskind dennoch gefallen, also bin ich zufrieden.

Liebste Grüße von Nadine

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*